Persönliche Beratung/ Bestellung +49 (0) 351 205 6447 - Mo-Fr. 10-17 Uhr
  • Keine Versandkosten
  • 48H Lieferservice
  • Weltweite Lieferung

Wilhelm Lehmbruck Bronze - Mädchen Mit Aufgestütztem Bein

RL-088
799,00 € *

inkl. 19 % MwSt, kostenloser Versand

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zahlung Vorkasse
Zahlung Rechnung
Zahlung Ratenkauf
Zahlung Lastshrift
Zahlung Amazon
Zahlung Visa
Zahlung Mastercard
Zahlung Sofort Überweisung
Zahlung Paypal
Zahlung Nachname
Eine sehr seltene und wunderschöne Bronzefigur von Wilhelm Lehmbruck. Das Mädchen mit... mehr

Produktbeschreibung

"Wilhelm Lehmbruck - Mädchen Mit Aufgestütztem Bein - (1910) Bronze"

Gewicht 8 kg

Eine sehr seltene und wunderschöne Bronzefigur von Wilhelm Lehmbruck. Das Mädchen mit aufgestütztem Bein aus dem Jahre 1910 ist eine verspielte und sinnliche Bronzeskulptur. Die meisten von Lehmbrucks Skulpturen drücken anonymisiert Leid aus. Das Mädchen mit aufgestütztem Bein wirkt- wie sie nackt, mit angewinkelten Bein, aufgestützten Armen und gesenktem Blick dasteht, sehr nachdenklich und in sich gekehrt. Diese wundervolle Figur besteht aus 100% Bronze

Wie alle anderen Bronzeartikel in unserem Shop wird auch dieses Exponat von Hand gegossen und unterliegt unseren strengen Qualitätsrichtlinien bei der Herstellung. Zudem werden alle unsere Skulpturen ausschließlich im Wachssausschmelzverfahren hergestellt.

 

Moderne Skulpturen - Plastiken - Moderne Kunst Kaufen

 

Wilhelm Lehmbruck war ein Deutscher Bildhauer und Graphiker und wurde am 4. Januar 1882 in Duisburg geboren und stammt aus einer Bergarbeiterfamilie. In seiner Jugend besuchte Lehmbruck die Kunstgewerbeschule in Düsseldorf und studierte später an der Düsseldorfer Kunstakademie. W. Lehmbruck beendete sein Studium im Jahre 1906 und heiratete 1908 Anita Kaufmann. 1910 zog er nach Paris und lernte unter anderem A. Archipenko kennen. 1916 zog er nach Zürich, wo er drei Jahre lebte bis er 1919 nach Berlin ging. Sein Werk umfasst zahlreiche Skulpturen, welche sowohl vom Expressionismus als auch von Naturalismus beeinflusst wurden. Seine Skulptur "Mädchen mit aufgestütztem Bein" wirkt durch ihren gedrehten Körper sehr instabil. Das "Mädchen mit aufgestütztem Bein" ist, wie die meisten seiner Skulpturen, anonymisiert. Am 25. März 1919 setzte Lehmbruck durch den Freitod seinem Leben ein Ende. Heute ist W. Lehmbruck als einer der bekanntesten und bedeutendsten deutschen Künstlern bekannt, wie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wirkten.



Breite: 20cm
Höhe: 61cm
Tiefe: 13cm
Gewicht: 8kg
100% Bronze

Detailgetreuer Abguss

Weiterführende Links zu "Wilhelm Lehmbruck Bronze - Mädchen Mit Aufgestütztem Bein"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wilhelm Lehmbruck Bronze - Mädchen Mit Aufgestütztem Bein"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Vorteile

 

Keine Versandkosten

Wir lieferen Weltweit und versandkostenfrei

 

14 Tage Widerrufsrecht

Sie können innerhalb von 14 Tagen ihre Bestellung widerrufen

 

+49 (0) 351 205 6447 Hotline

Persönliche Beratung u. Bestellung, Mo-Fr. 10-17 Uhr

 

Alle sicheren Zahlungsarten

Paypal, Master Card, Visa, amazon payments uvm.

Zuletzt angesehen