Login / Anmelden
Warenkorb
Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas
Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas
Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas
Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas
Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas
Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas
Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas

Kleine Bronze - Vierzehnjährige Tänzerin - signiert Edgar Degas

Art.Nr.:EP-738
369,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage
Menge:

Diese grandiose Moderne Kunst Skulptur mit dem Titel "Vierzehnjährige Tänzerin" stellt ein Mädchen beim Posieren dar. Sie wurde von dem bekannten französischen Künstler Edgar Degas entworfen und ist weltbekannt. Ein Abguss in Kombination mit einem Stoff-Tutu steht auch in der berühmten Dresdner Galerie "Neue Meister". Die kleine Balletttänzerin verzaubert den Betrachter durch ihre kindliche Ernsthaftigkeit, mit der sie in ihrer Ballett-Stellung verbleibt. Die ansprechende Bronze ist sehr detailreich gearbeitet und braucht keinen Vergleich mit dem Original von Degas zu scheuen, wie man vor allem and den filigranen Stofffalten ihres Röckchens und der liebevollen Verzierung ihres Oberteils sehen kann. Die kleine Skulpur ist auf einem quaderförmigen Marmorsockel befestigt und besteht aus 100% Bronze. Sie ist darüber hinaus von ihrem Erschaffer Edgar Degas signiert.

Wie alle anderen Bronzeartikel in unserem Shop wird auch dieses Exponat von Hand gegossen und unterliegt unseren strengen Qualitätsrichtlinien bei der Herstellung. Zudem werden alle unsere Skulpturen ausschließlich im Wachssausschmelzverfahren hergestellt.


Edgar Degas wurde am 19. Juli 1834 als Hilaire Germain Edgar de Gas geboren. Er beendete sein ursprüngliches Jurastudium vorzeitig, da er sich der Kunst widmen wollte. Ab 1855 besuchte er deshalb für einige Zeit die berühmte französische Kunstakademie École de Beaux Arts in Paris. Es brach dieses Studium allerdings ab, da er sich selbst als Künstler und ohne fremden Einfluss entwickeln wollte. In der Folgezeit lebte der Maler, Bildhauer und Graphiker zwischen Paris und Italien. Degas ist heute vor allem durch seine Ballerina-Darstellungen bekannt, die er in zahlreichen Gemälden und Skulpturen verarbeitete. Er verbrachte seinen Lebensabend in Paris, wo er im Jahre 1917 verstarb. Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Pariser Friedhof Cimetière de Montmartre.


Breite: 18 cm

Höhe: 38 cm

Tiefe:  13 cm

Gewicht: 5,5 kg

100% Bronze

Telefonische Bestellung
zurück