Login / Anmelden
Warenkorb
Bronzefiguren auf Rechnung

Moderne Gemälde - Acrylbilder Kaufen - Wandbilder Kaufen - Martin Klein

Modernes Acrylgemälde - Bent Houses - Martin Klein
119,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
New York Collage - Acryl / Digitaldruck auf Leinwand - M. Klein
149,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Sailing Regatta II - Acrylmalerei - sign. Martin Klein
179,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modern Art Harley - Acryl auf Leinwand - sign. Martin Klein
179,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Die Vogelhochzeit - Ölgemälde auf Leinwand - sign. Martin Klein
179,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Öl-/Acrylgemälde - Lichtkreise - Martin Klein
189,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Eiffelturm in Paris - Straßenszene - Acrylgemälde - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Gemälde - auf Leinen - Roter Mohn - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Elefant auf Leinwand - Bunter Riese - sign. Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Gemälde - Blinde Kuh - Acryl auf Leinwand - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Glamour Bild - Frauenschuhe - Acrylbild - Pop Art - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Acrylgemälde - In Gesellschaft - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Gemälde von Martin Klein - Meer und Sand - signiert
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Blumenbild - Gemälde - Flower Power - Martin Klein - signiert
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Öl- /Acryl-Gemälde - Blue Ocean - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Acryl auf Leinwand - Die Phantasie - Martin Klein - sign.
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Acryl auf Leinwand - Freier Fall - Martin Klein - sign.
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Acryl auf Leinwand - Vogelperspektive - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Addicted to Music / DJ-Vinyl - Acrylmalerei auf Leinwand
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Le visage de femme II - Abstraktes Acrylportrait
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modern Art - Zuckerschnecke - Acryl auf Leinwand - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Blumengemälde - Modern Bouquet - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modernes Blumenbild - Blumiger Stilmix - signiert Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
New York Gemälde - Rush Hour - New York Taxi - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Tierbild - Pelikan - Vogelgemälde - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Acryl Gemälde - Unsleep City - Stadtsilhouette - Martin Klein
199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Farbenfrohes Ölgemälde mit Acryl - Happy & Sunny - M. Klein
229,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstrakte Malerei - Holi Party - signiert Martin Klein
229,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstrakte Landschaft - Moderne Ölmalerei mit Acryl, M. Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Kubismus Portrait II - Future Face - Martin Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Broken Mind - Abstraktes Portrait - Martin Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Erotische Akt Silhouette auf Leinwand - sign. Martin Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
New York Traffic - Acryl Ölgemälde auf Leinwand - M. Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Force of Nature - Modernes Gemälde auf Leinwand - Martin Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Bild - Artwork Times Square New York - Martin Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Boxing Lady - Modernes Acrylgemälde - Martin Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modernes Acrylbild - Vampire in War - Martin Klein
249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Ölgemälde auf Leinwand der Moderne - Gold - sign. M. Klein
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstrakte Kunst - Acryl auf Leinwand - Glück - sign. M. Klein
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Gemälde - In vino veritas - Acryl auf Leinwand - Martin Klein
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Acrylbild - Skyline von Manhattan IV / New York - Martin Klein
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Stadtbild - Brooklyn Bridge - Martin Klein - signiert
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Don Pablo - Fotoleinwand von Pablo Escobar mit Acrylmalerei
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modernes Acrylgemälde - Un jour à Paris - signiert Martin Klein
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modernes Gemälde - Surface Tension - signiert Martin Klein
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstrakte Kunst - Ölgemälde mit Acrylfarbe - signiert, M. Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Acrylbild - Skyline von Manhattan II / New York - Martin Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Colourful Pop Art Lion / Löwe - Modernes Acrylbild
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Someday - New York Skyline -  Acryl / Digitaldruck auf Leinwand
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modern Art Gemälde auf Leinwand - En Vogue - sign. Martin Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modern Art - Lady´s Head Transformation - M. Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Acrylgemälde - London Skyline - Meet me at London
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Kokain Extase - Modernes Acrylbild - Cocain - Martin Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Modernes Acrylbild - The World Of Alcohol - Martin Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Pretty Nude - Abstraktes Acrylgemälde - Martin Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Abstraktes Moderne Kunst Acrylbild - Bunt - signiert M. Klein
289,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Mars-Landschaft auf Holzrahmen - Gemälde in 3D - Martin Klein
289,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Öl-/ Acrylbild - Hafen im Sonnenuntergang - Martin Klein
289,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Times Square / New York am Abend - Martin Klein - sign.
289,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg
Ölbild - Skyline von Manhattan V / New York - Martin Klein
289,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage | Gewicht: 0.00 kg


Schmücken Sie Ihr Heim ganz nach Ihren Wünschen

Moderne Gemälde sind eine attraktive Möglichkeit, um den privaten Wohnraum oder die öffentlichen Geschäftsräume auf eine individuelle Art und ohne großen Aufwand nach den eigenen Wünschen und dem eigenen Stil zu gestalten. Gemälde setzen Akzente, drücken sehr viel individuelle Persönlichkeit aus und sind immer ein Blickfang. Empfangen Sie Ihre Gäste oder Geschäftspartner in einem Raum, der von einem Kunstwerk modern geschmückt wird, so können Sie gleich mit einem lockeren Gesprächsthema über dieses Bild starten.

Aufgepasst beim Gemäldekauf

Auch die Kunsthändler steigen nach und nach in den Onlinehandel mit Kunst ein. Es ist natürlich nicht immer leicht, den passenden Ansprechpartner zu finden, bei dem Sie online Acrylbilder kaufen können. Achten Sie auf Seriosität und Bekanntheit des Shops, eine passende Auswahl für Ihre Vorstellungen und gute Beratung sowie besten Service. Kunst & Ambiente erfüllt als erfahrener Onlinehändler die höchsten Ansprüche. Möchten Sie moderne Gemälde und Acrylbilder kaufen, so sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Sie sind sich nicht sicher, welches moderne Werk zu Ihren Vorstellungen passt? Wir beraten Sie gern und helfen Ihnen, damit Sie die Acrylbilder kaufen, die perfekt zu Ihnen passen.

Worauf Sie beim Kauf in einem Online Shop achten sollten

Schwarze Schafe gibt es auch beim Onlinehandel mit Kunst. Achten Sie auf bestimmte Stolpersteine und sie werden mit dem Kauf Ihres Gemäldes zufrieden sein. Sind sie auf der Suche nach einem handgemalten Original, achten Sie auf Bezeichnungen wie Digital-Canvas-Print, Artprint, Digital Art Print oder ähnliches. Finden Sie diese Schlagwörter in der Produktbezeichnung oder -beschreibung, handelt es sich zwar um moderne Kunst, aber um kein Original. Achtung: Ein Signum steht in der heutigen Zeit nicht mehr für ein Original. Auch Drucke können nachträglich handsigniert werden. Für den Laien sieht dies einem Original zum Verwechseln ähnlich.

Vermeiden Sie unnötige Kosten

Sie haben sich für ein Gemälde entschieden und zeigen dem Künstler Ihre Anerkennung indem Sie seinen Preis zahlen, den er für seine Bilder ansetzt. Das kann mitunter nicht wenig sein. Lassen Sie sich nicht zu zusätzlichen Kosten hinreißen. Seriöse Anbieter liefern den passenden Keilrahmen zum Bild gleich mit. Das Bild ist eingespannt und fertig zum Aufhängen. Wer mehr aus dem Geschäft ziehen möchte, bietet die Keilrahmen zusätzlich zu einem oft exorbitanten Preis an. Achten Sie auf entsprechende Hinweise in den Artikelbeschreibungen der Bilder. Unsere Bilder erhalten Sie grundsätzlich inklusive des passenden Keilrahmens.

An die Zukunft denken: Der Schutz gegen Ausbleichen

Kaufen Sie ein Kunstwerk als Original online, können Sie natürlich nicht prüfen, wie das Gemälde gefertigt wurde und ob es versiegelt wurde. Achten Sie in der Produktbeschreibung auf Hinweise auf eine Schlussversiegelung bzw. Schlussfirnis. Diese schützt die Farbe und das Material vor UV-Strahlung, mechanischer Einwirkung und Staub. Der Schlussfirnis ist zusätzlich ein wichtiger Punkt zur Wirkung des Bildes, denn sie ist verantwortlich für den Glanz des Bildes. Von hochglänzend bis matt ist hier alles möglich. Gibt die Produktbeschreibung keinen Aufschluss über den Schlussfirnis, nehmen Sie Kontakt auf und fragen Sie einfach nach.

Der Firnis und seine Wirkung

Ein Firnis gibt dem Gemälde einen glänzenden, seidenmatten oder matten Schimmer. Je nach verwendetem Material kann er auch die Farbe intensiver strahlen lassen. Doch das sind nur erwünschte Nebenwirkungen. In erster Linie soll ein Firnis das Original schützen. Er dient zur Konservierung der Farbschichten und reduziert die Einwirkungen von Sauerstoff und Feuchtigkeit. Achten Sie darauf, ob das Kunstwerk Ihrer Wahl eine solche Schutzschicht trägt. Ist das nicht der Fall, erkundigen Sie sich nach den Gründen, bevor Sie es kaufen. Es gibt Umstände, bei denen diese Schutzschicht nicht empfehlenswert ist.

Der richtige Zeitpunkt ist entscheidend

Vor dem Auftragen der Schlussversiegelung muss die Farbe richtig durchgetrocknet sein. Bei dünnen Farbschichten ist das Auftragen bereits nach wenigen Wochen möglich. In der Regel empfiehlt es sich aber sechs bis sieben Monate verstreichen zu lassen. Bei besonders dicken Farbschichten muss bis zu einem Jahr gewartet werden.

Welche Produkte können verwendet werden?

Im Handel sind zahlreiche Sprays zu finden. Das geht natürlich schnell und einfach, ist aber nur selten empfehlenswert. Viele Sprays reagieren nach einigen Monaten mit den Farben aus Öl oder Acryl. Sollten Sie sich dennoch für ein Spray entscheiden, testen Sie es zunächst an einer unauffälligen oder nicht sichtbaren Stelle auf dem Acryl oder Öl aus. Am besten ist eine Stelle hinter dem Keilrahmen geeignet. Warten Sie einige Wochen und überprüfen Sie das Ergebnis, bevor Sie das gesamte Bild einsprühen. Empfehlenswerter für wertvolle Bilder sind natürliche Mittel wie Harz oder Bienenwachs. Diese Materialien lassen sich entfernen und erneuern. Außerdem reagieren sie nicht mit Öl oder Acryl. Darüber hinaus lassen sich Bienenwachs und Harz sehr gut mischen. So kann der Glanz der Versiegelung bestimmt werden.

Einen Firnis auftragen

Sie können die Versiegelung ganz einfach selbst auf Ihre Bilder auftragen, doch auch ein Profi wird das für Sie kostengünstig übernehmen. Möchten Sie sich selbst an Ihren Bildern versuchen, üben Sie zunächst und probieren Sie sich nicht gleich an einem hochwertigen Bildnis aus. Ziel ist es, keine Pinselspuren beim Auftragen zu hinterlassen. Das geht ganz einfach, indem Sie die Versiegelung einmal längs und anschließend sehr dünn noch einmal quer auftragen. Lassen Sie sie gut trocknen und Sie werden lange Freude an Ihrem Kunstwerk haben.

Nach dem Kauf: Moderne Gemälde richtig in Szene setzen

Wenn Sie moderne Wandbilder kaufen, wollen Sie diese natürlich auch in Ihren Räumlichkeiten perfekt in Szene setzen. Zuerst ist wichtig, dass Sie Wandbilder kaufen, die Ihnen gefallen. Ob abstrakt, modern oder realistisch: Ist das Gemälde nach Ihrem Geschmack, ist die Inszenierung in Ihren Räumen ein Kinderspiel.

Wenn Sie moderne Wandbilder kaufen, achten Sie besonders auf die Größe des Kunstwerkes. Bilder müssen wirken können. Hierfür müssen Sie auf die Dimensionen achten, die das Bild zukünftig umgeben werden. Die Größe des Raumes, die Anzahl und Ausmaße der Einrichtungsgenstände und die Farbe der Wände sollten beachtet werden. Sehr wichtig ist natürlich auch die freie Wandfläche, die das Bild zur Verfügung hat. Zu wenig freie Fläche oder unpassend farbige Wände nehmen dem Bild die Luft zum Atmen und der Raum wirkt schnell überladen. Das Bild wirkt dann aufdringlich und kann seine Schönheit nicht entfalten.

Das Gemälde richtig an die Wand bringen

Es gibt verschiedene Methoden, moderne Kunst zu präsentieren. Es gibt klassische Methoden und ganz unkonventionelle Varianten. Wenn Sie gerne experimentieren, oft umdekorieren und das Außergewöhnliche lieben, so ist das an die Wand gelehnte abstrakte Gemälde vielleicht die richtige Art, ihr Bild zum Strahlen zu bringen. Schaffen Sie eine freie Fläche an einer Wand. Es dürfen keine Möbel um diese freie Fläche herum stehen denn für die unkonventionelle und moderne Art steht Ihr Bild auf dem Boden, lehnt an der Wand und bringt seinen Charme wie zufällig und ganz nebenbei zur Geltung. Das Bild muss dafür eine ausreichende Größe haben, damit es am Boden stehend nicht untergeht und voll zur Geltung kommt.

Der klassische Platz an der Wand: hängend oder stehend

Wenn Sie Ihr Bild lieber klassisch an der Wand anbringen möchten, gibt es hängende und stehende Varianten. Hängend hat das Bild mit einem Nagel oder einer Schraube einen festen Platz an der Wand. Sind Sie allerdings jemand, der gerne umgestaltet, so empfiehlt sich eine Schiene, die Sie an der Wand anbringen. Das Gemälde wird darauf gestellt und an die Wand gelehnt. So lassen sich auch Gemälde mit unterschiedlichen Maßen einfach austauschen. Dieser Methode sind Sie vielleicht in einer Galerie schon einmal begegnet.

Eine Frage der Perspektive

Für ein Anbringen an der Wand darf die Perspektive des Betrachters nicht unterschätzt werden. Sie trägt wesentlich dazu bei, dass ein Bild richtig zur Geltung kommt. Gegenüber einer Sitzecke sollte Ihr Bild etwas tiefer hängen. Gegenüber einer Tür empfiehlt sich ein höherer Platz. Orientieren Sie sich dabei an Ihrer eigenen Blickhöhe in der Position in der Sie das Bild am häufigsten betrachten. Dabei können Sie sich auch fragen, welche der restlichen Einrichtungsgegenstände Sie aus dieser Position im Blickfeld haben. Daran können Sie sich bei der Wahl des Rahmens orientieren. Dieser sollte zur restlichen Einrichtung, vor allem aber zu den direkt umgebenden Gegenständen passen.

So kommt das moderne Gemälde optimal zur Geltung.

Die richtige Pflege Ihrer Gemälde

Respekt vor der Kunst zu haben, bedeutet, die Werke gut zu pflegen. Die richtige Pflege Ihrer Gemälde und ein vorsichtiger Umgang mit ihnen werden dazu beitragen, dass Sie lange Freude an Ihrem Kunstwerk haben. Kaufen Sie zum Abstauben des Bildes ausschließlich fusselfreie und antistatische Wedel. Tücher sind ungeeignet, denn bei zu starkem Druck können sich Fasern absetzen oder das Tuch nimmt die Farbe auf. Achten Sie auf Ihren Besuch. Neugierige Betrachter können den Respekt vor handgefertigter Kunst schon einmal vergessen. Es landet schnell ein Finger auf dem Acryl. Verwischen und Fettrückstände können die Folge sein. Beides ist natürlich schädlich für Ihr Kunstwerk. Mit einer freundlichen Erinnerung wird Ihr Besuch sich an den richtigen Umgang mit Kunst erinnern.

Gutes Klima für Mensch und Kunst

Eine konstante Raumtemperatur zwischen 13 und 22 Grad ist optimal für Ihre Gesundheit, Ihre Möbel und natürlich für moderne Kunst. Die Luftfeuchte sollte zwischen 45 bis 60 Prozent liegen. Achten Sie darauf, nicht zu große Schwankungen entstehen zu lassen. Der Holzkeilrahmen könnte sich verziehen und so die Leinwand dehnen oder zusammenziehen. Dies kann das Acryl abblättern, platzen oder reißen lassen. Vermeiden Sie auch ein häufiges Nachschlagen der Keile des Rahmens. Achten Sie auf die Raumtemperatur und die Luftfeuchte, so wird eine Korrektur der Spannung nur selten vonnöten sein. Eine trockenere Luft hilft in den ersten Monaten dem Acryl bei der Durchtrocknung.

Für genug Luftzufuhr der Rückseite sollte ein Abstand zwischen Wand und Bild gelassen werden. Eine leichte Neigung nach vorn bei hängenden Bildern sollte genügen. Bei stehenden Bildern ist eine leichte Schräglage bereits gegeben und sorgt für ausreichend Luftzirkulation. Vermeiden Sie in jedem Fall die Entstehung von Feuchtigkeit hinter der Leinwand. Dies kann die Bildung von Schimmel oder Bakterienkulturen begünstigen.

Verwenden Sie keine Reinigungsmittel oder Pflegeprodukte

Geschieht Ihnen einmal ein Missgeschick, verzichten Sie auf die Verwendung von chemischen Fleckenentfernern. Verwenden Sie stattdessen destilliertes Wasser und einen Wattebausch. Leicht tupfend können Sie den Fleck entfernen. Ölfarben und durchgetrocknete Acrylfarben sind nicht wasserlöslich. Darum werden sie auf einen leicht angefeuchteten Wattebausch nicht empfindlich reagieren. Nicht zu empfehlen sind jedoch Reinigungsmittel aller Art, denn diese wurden dafür entwickelt, Fett zu lösen. Ihr Gemälde wird Ihnen eine Behandlung mit Reinigungsmitteln nicht danken.

Im ein oder anderen Shop werden Pflegeprodukte für Gemälde angeboten. Unter unsachgemäßer Anwendung können diese dem Bild langfristig mehr Schaden als Nutzen zufügen. Sie haben mehr Freude an Ihrem Bild, wenn Sie es nach etwa 10 Jahren in die Hände eines Fachmannes geben, der eine professionelle Pflegereinigung an Ihrem Gemälde durchführt.

Das Gemälde und seine Geschichte

Die Bezeichnung Gemälde stammt vom mittelhochdeutschen Wort "gemælde". Im Mittelhochdeutschen umfasste dieser Begriff weit mehr als es beim Neudeutschen "Gemälde" der Fall ist. Bis hinein in das frühe 16. Jahrhundert umschloss der Begriff Gemælde alle durch Malerei entstandene Bilder und beinhaltete somit auch Darstellungen auf Münzen sowie auch Kupferstiche. Die Malerei war zu dieser Zeit noch nicht als Kunst anerkannt.

Die ältesten Spuren der Malerei

Ende des 15. und Anfang des 16. Jahrhunderts entwickelte sich die Malerei mit Ölfarben. Dadurch wandelten sich die Idee und der Begriff des Gemäldes. Lange Zeit wurde der flämische Maler Jan van Eyck (* um 1390 in Maaseik; ✝ 1441 in Brügge) als der Erfinder der Malerei mit Ölfarben betrachtet. Der ganzen Wahrheit entspricht diese Annahme jedoch nicht. Jan van Eyck war mit hoher Wahrscheinlichkeit der erste Maler, der gebleichte sowie sikkativierte Öle für die Malerei verwendete. Die Ölfarbsysteme waren jedoch schon sehr viel früher bekannt. Im Straßburger Manuskript, dem ältesten bekannten mittelhochdeutschen Handbuch für Maltechnik, sind diese Systeme bereits beschrieben. Das Werk, dessen Autoren nicht bekannt sind, wurde im 15. Jahrhundert verfasst. Das Originalmanuskript wurde 1870 bei einem Feuer in der Straßburger Bibliothek leider vernichtet.

Mit Ölfarben Richtung Zukunft

Heute existieren nur noch Abschriften des Straßburger Manuskripts, das die Kunst nachhaltig prägte. Die Bezeichnung Ölmalerei hatte sich von der Ölfarbe, deren Hauptbestandteil das Bindemittel Öl ist, abgeleitet. Diese Methode war eine Neuheit in der Kunst. Die Malerei mit Ölfarben war nicht nur neu, innovativ und verbreitete sich schnell. Sie veränderte auch die allgemeinen Vorstellungen, die für die technische Fertigung eines Gemäldes vonnöten waren, denn Öl ließ gänzlich neue Techniken der Malerei zu.

Ölmalerei als Königsdisziplin der Kunst

Die Malerei mit Ölfarben gilt als eine der sogenannten "Königsdisziplinen" der Kunst. Diese Königsdisziplin fand in der Vergangenheit besonders bei der Portrait Malerei, der Genre Malerei und der Landschaftsmalerei Anwendung, wobei auch Bilder mit anderen Themen mit Ölfarben gemalt wurden. Denn sowohl die Haltbarkeit als auch die Brillanz der Farbe sind bei der Technik dieser Malerei unübertroffen.

Abstrakt, modern, realistisch: Ölmalerei schafft große Kunstwerke

Die attraktiven Vorteile der Ölfarbe wirkten sich auch auf das Verständnis von Gemälden aus, die fortan mehr und mehr als Kunst angesehen wurden. Ein Werk der Kunst wird zunächst durch künstlerisches Schaffen gefertigt. Die Bezeichnung eines Gegenstandes oder Gemäldes als Kunstwerk drückt große Wertschätzung dieses Werkes aus. Umgangssprachlich bezeichnet der Begriff jene als schön empfundenen Eindrücke, die allen Bereichen angehören können.

Der Unterschied zwischen Gemälde und Zeichnung

Die Abgrenzung der Begriffe Gemälde und Zeichnung entwickelte sich ebenfalls während der Anfänge der Ölmalerei. Das Malen unterscheidet sich vorrangig vom Zeichnen durch die Art des Farbauftrags. Denn anders als bei der Zeichnung, wird bei einem Gemälde die richtige Farbnuance durch Mischen vor dem Farbauftrag erzielt. Bevor die Farbe also die Leinwand erreicht, wird zunächst der richtige Farbton gemischt. Zeichnungen erhalten die richtige Nuance direkt auf der Leinwand selbst. Eine Ausnahme stellt in diesem Zusammenhang die Pastellmalerei dar, welche eigentlich mit dem Begriff "Pastellzeichnung" benannt werden müsste. Allerdings werden im allgemeinen Sprachgebrauch beide Wörter - Malen und Zeichen - oft synonym verwendet. Im Sinne der Definitionen der beiden Begriffe ist es natürlich falsch, beide Begriffe miteinander gleichzusetzen. Beide Methoden lassen Bilder entstehen doch sind sie gänzlich verschiedene Arten der Kunst.

Die Entstehung von Kunst

Bei der Anfertigung eines Gemäldes muss ein Künstler über drei unterschiedliche Komponenten verfügen. Zuerst ist ein Bildträger nötig, der zumeist aus Papier, Leinwand oder Holz besteht. Weiterhin muss ein Bindemittel wie Knochenleim oder Terpentinöl vorhanden sein. Von größter Wichtigkeit ist auch der Farbstoff, der in der Vergangenheit aus natürlichen Rohstoffen gewonnen wurde. Seit dem 19. Jahrhundert wird er industriell gefertigt. Sowohl die industrielle Fertigung von Farben als auch die preiswerte Herstellung von Bildträgern revolutionierten die Malerei und die Techniken der Künstler. Dies führte unter anderem zu neuen Stilrichtungen der Kunst wie beispielsweise dem Impressionismus. Während der Impressionismus als eine Kunstepoche der Neuzeit gilt, sind moderne Gemälde durch die Kunst der Stilrichtungen Expressionismus, Kubismus, Abstrakte Kunst, Futurismus, Surrealismus und die Neue Sachlichkeit geprägt.

Moderne Künstler und ihre Kunstrichtungen

Neben den unterschiedlichen Richtungen der Kunst werden Bilder auch nach ihrem Sujet bezeichnet. So ergeben sich beispielsweise die Landschaftsmalerei, die sich auf das Malen von Landschaften konzentriert. Auch die Portrait Malerei ist eine beliebte Richtung der Kunst. Sie ist durch die Anfertigung von Portraits von Mensch und Tier charakterisiert. Abstrakte und moderne Gemälde passen jedoch nicht in die klassische Einteilung. Sie sind keinem spezifischen Sujet untergeordnet und können prinzipiell alles thematisieren. Bekannte Maler der Moderne sind beispielsweise Pierre-Auguste Renoir (* 25. Februar 1841 in Limoges; ✝3. Dezember 1919 in Cagnes) und Edgar Degas (* 19. Juli 1834 in Paris; ✝ 27. September 1917 ebenda), der Expressionist Henri Matisse (* 31. Dezember 1869 in Le Cateau-Cambrésis, Frankreich; ✝ 3. November 1954 in Cimiez) oder Pablo Ruiz Picasso (* 25. Oktober 1881 in Málaga, Spanien; ✝ 8. April 1973 in Mougins, Frankreich), der Künstler und Begründer der kubistischen Kunst. Von Pablo Picasso stammen auch mehrere Gemälde, die heute auf der Liste der teuersten Gemälde der Welt geführt werden. Zu diesen gehören unter anderem das Gemälde "Akrobat und junger Harlekin" aus dem Jahr 1905, das Gemälde "Portrait von Angel Fernández de Soto" aus dem Jahre 1903 sowie "Sitzende Frau im Garten" von 1938.

Der moderne Künstler Martin Klein und sein Schaffen

In unserem Shop finden Sie einzigartige und außergewöhnliche Werke des modernen Künstlers Martin Klein. Lassen Sie sich diese Kunst nicht entgehen. Wählen Sie ein Werk aus und legen Sie es in den Warenkorb. Per Versand wird es schnell und sicher bei Ihnen ankommen.

Martin Klein ist ein junger Bildhauer und Maler aus Sachsen. Inspiriert wird Martin Klein von verschiedenen Sparten der Kunst, unter anderem dem Kubismus, den Darstellungen der Pop Art und auch abstrakte und moderne Kunst zählt zu seinen Einflüssen. Dabei wählt er vielseitige Themen für seine Kunst und verwendet eine außergewöhnliche, mit unter abstrakte Formensprache. Martin Klein ist ein innovativer Künstler, der mit seinen jungen Jahren schon auf große Werke zurückblicken kann. Darunter finden sich Bronzefiguren und Fiberglasskulpturen, aber auch Kunstgemälde, die vorrangig Landschaften oder moderne Frauenakte thematisieren. Auch abstrakt und unkonventionell kann seine Kunst sein. Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, wenn Sie eines von Martin Kleins Werken erwerben möchten oder legen Sie das Stück Ihrer Wahl in den Warenkorb. Lassen auch Sie sich von seiner herausragenden Kunst inspirieren.