Login / Anmelden
Warenkorb
Bronzefiguren auf Rechnung
 


Das Bronze Lexikon des Bronze Shops ist ein exklusiv für die Besucher des Shops eingerichteter Service. Wir bieten dem interessierten Besucher zahlreiche Extrainformationen rund um die Kunst mit dem braunen Metall, die seit der Bronzezeit existiert. Unser Bronzelexikon ist wie ein herkömmliches Nachschlagewerk aufgebaut und liefert, wie es sich für eine gute und seriöse Enzyklopädie gehört, detaillierte und sachliche Informationen, sowie passende Bilder und Produkte über einen bestimmten Begriff. Nehmen Sie sich etwas Zeit und schmökern Sie nach Belieben herum.

Gebundenes Wissen gibt es bereits seit dem 5. Jahrhundert

Die Wissenschaft kennt das älteste heute bekannte Nachschlagewerk aus der Antike. Der Begriff Lexikon wurde das erste Mal von Photios I, einem Patriarchen aus Konstantinopel, im 5. Jahrhundert verwendet. Heute gibt es zahlreiche Lexika über die verschiedensten Sachgebiete. Dennoch ist der Sprachgebrauch des Wortes Lexikon uneinheitlich. Auch am Ende des 20. Jahrhunderts hat sich noch kein einheitlicher Sprachgebrauch durchgesetzt und der Begriff Lexikon wird folglich auch als Synonym für Sprachwörterbücher verwendet.

Wissenswertes und Interessantes über Bronzefiguren

Wir informieren auf diesen Seiten nicht nur über Epochen, Bilder, Künstler, Stilrichtungen und Kunstbegriffe, sondern auch über verschiedenste Materialien, welche in Verbindung mit unseren Bronzeprodukten stehen oder über die zahlreichen Varianten der Verarbeitung von Bronze. Informieren Sie sich beispielsweise über Aluminium, Elfenbein, Fiberglas oder auch Marmor. Oder erfahren Sie mehr über den Guss mit verlorener Form, den Hohlguss oder das plastische Kopieren. Sie wollen mehr über Bronze wissen? Unter dem entsprechenden Punkt erfahren Sie Details über die Legierung aus Kupfer und Zinn. Dabei sollte sie laut der Wissenschaft Chemie zu 60 % aus Kupfer bestehen. Statt Zinn kann auch Zink benutzt werden. Ist die Rede von Kunst oder der Bronzezeit, ist jedoch immer die Legierung aus Zinn und Kupfer gemeint.

Durch die Geschichte der bronzenen Kunst

Unsere Epochen, wie beispielsweise das Altertum, welches wir zu Beginn unseres Lexikons beschreiben, sind äußerst detailliert beschrieben und geben einen sehr guten Überblick über die einzelnen historischen Abschnitte der Geschichte der Menschheit und der Kunst. Lesen Sie vom Jugendstil und seinem Nachfolger, dem Art Deco. Erfahren Sie mehr über die geschichtlichen Hintergründe des Bronzegießens oder begleiten Sie die Bronzestatuen vom Mittelalter bis zur Moderne. Wir haben für Sie umfassende Informationen zu verschiedenen Themen der bildenden Kunst auf diesen Seiten zusammengetragen. Hier finden Sie Artikel rund um das Thema Bronze und ihre Geschichte.

Die Künstler und ihre Kunst

Die Beschreibungen unserer Künstler, wie Umberto Boccioni, Alberto Giacometti oder Edgar Degas - um hier nur einige der großen Künstler zu nennen, sind so ausführlich, dass der Leser einen umfassenden Einblick in die Welt, das Leben und das Schaffen des Künstlers gewinnt. Erfahren Sie mehr über Auguste Rodin und den Skandal, der ihn berühmt gemacht hat. Finden Sie heraus, wie Henry Moore den Weg zur abstrakten Kunst gefunden hat. Oder lesen Sie über den außergewöhnlichen und einzigartigen Stil Fernando Boteros.

Aus einfachen Materialien wird große Kunst

Im Bronze Lexikon des Bronze Shops sind verschiedene Materialien aufgeführt, wie beispielsweise Wachs, welches bei der Herstellung unserer Bronzen mittels des sehr aufwendigen Wachsausschmelzverfahrens von höchster Wichtigkeit ist. Sie werden sowohl von Seiten ihrer physikalischen Eigenschaften, als auch von Seiten ihrer Verwendungsmöglichkeiten und Einsatzgebieten beschrieben. Lesen Sie darüber, warum Ton ein gutes Material zur Herstellung von Abgüssen und Skulpturen ist. Oder erfahren Sie mehr über das im Altertum so hochgeschätzte Alabaster. Auch Kalkstein ist beliebt zur Verarbeitung in der Kunst. Lesen Sie hier, warum das so ist.

Zudem haben wir auch den verschiedensten Werkzeugen, wie beispielsweise dem Meißel, der auch Teil des aufwendigen Wachsausschmelzverfahrens ist, beziehungsweise in der Nachbearbeitung der Bronze zum Einsatz kommen kann, eigene Artikel gewidmet. Auch Raspel und Feile werden zur Nachbearbeitung an Metallen und Holz genutzt. Diesen Themen wurden ebenfalls Artikel in diesem Bronze Lexikon gewidmet. Wir haben für Sie das Wissen über Bronze zusammengetragen.

Haben Sie noch Fragen?

Gibt es noch etwas, was Sie über Bronze wissen möchten? Wenn Ihnen unser Lexikon auf Ihrer Suche keine passende Antwort geben kann, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir beantworten Ihre Fragen gern. Dabei achten wir natürlich ebenso auf Ihren Datenschutz, als würden Sie sich in unserem Shop anmelden. Jede Anfrage ist uns wichtig und wir nehmen uns Zeit, Ihr Anliegen zu bearbeiten.



Zurück

Bronze-Plastik - The Avenger (1914), sign. Ernst Barlach
2.299,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.

Bronze-Plastik - The Avenger (1914), sign. Ernst Barlach
Resignation - Abstrakte Kunst - Hommage an S. Dali signiert
399,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.

Resignation - Abstrakte Kunst - Hommage an S. Dali signiert
Modern Art Gemälde auf Leinwand - En Vogue - sign. Martin Klein
279,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.

Modern Art Gemälde auf Leinwand - En Vogue - sign. Martin Klein
Dresdner Frauenkirche - Future View 2015 - Acryl auf Leinwand
399,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.

Dresdner Frauenkirche - Future View 2015 - Acryl auf Leinwand
Moderne Kunst, Männerbronze, Ehernes Zeitalter, Auguste Rodin
439,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.

Moderne Kunst, Männerbronze, Ehernes Zeitalter, Auguste Rodin