Persönliche Beratung/ Bestellung +49 (0) 351 205 6447 - Mo-Fr. 10-17 Uhr
  • Keine Versandkosten
  • 48H Lieferservice
  • Weltweite Lieferung

Ölgemälde - Le forze della curva (1930) - Tullio Crali - sign.

KA-11
599,00 € *

inkl. 16 % MwSt, kostenloser Versand

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zahlung Vorkasse
Zahlung Amazon
Zahlung Visa
Zahlung Mastercard
Zahlung Sofort Überweisung
Zahlung Paypal
Zahlung Paypal
Zahlung Paypal
Zahlung Nachname
Das Werk „Le forze della curva“ – zu Deutsch: Die Kräfte der Kurve – wurde von dem... mehr

Produktbeschreibung

"Ölgemälde - Le forze della curva (1930) - Tullio Crali - sign."

Das Werk „Le forze della curva“ – zu Deutsch: Die Kräfte der Kurve – wurde von dem italienischen Futuristen Tullio Crali geschaffen. Tullio Crali war bekannt dafür, in seinen realistischen Bildern die Themen der Geschwindigkeit, der Luftfahrt und des Luftkriegs zu verhandeln. Die Flugmalerei, auch Aeropittura genannt, soll einerseits die Erlebniswelt des Piloten während des rasanten Fluges widerspiegeln, anderseits die Flugzeuge selbst in Bewegung zeigen. Das nebenstehende Bild verherrlicht den Schwung der Bewegung; Crali hat sich hier eindrucksvoll an einer Darstellung von Tempo und Dynamik versucht. Wie anderen italienischen Futuristen seiner Zeit geht es Crali in „Le forze della curva“ um die Anbetung und Sichtbarmachung der Geschwindigkeit. Das Bild ist am unteren rechten Bildrand mit der Signatur des Künstlers versehen.

 

Moderne Gemälde - Acrylbilder Kaufen - Wandbilder Kaufen

 

All unsere Bildwerke sind handgemalte Acrylbilder oder Ölgemälde und wurden in limitierter Stückzahl gefertigt. Da es sich um Unikate handelt, kann das gelieferte Exemplar geringfügig von der hiesigen Bild abweichen.

 

Tullio Crali (1910-2000) war ein italienischer Maler des Futurismus. Nach seinem ersten Flugerlebnis im Alter von 18 Jahren widmete er sich der Aeropittura, Malerei von Luftfahrteindrücken, und wurde nach Aufnahme in den Kreis der Futuristen im Jahr 1929 zu einem der wichtigsten Vertreter des Futurismus. In der Folgezeit kam er in Kontakt mit Filippo Tommaso Marinetti. Auch nach dem Zweiten Weltkrieg blieb er zunächst dem Futurismus treu und arbeitete in Turin und dann von 1950 bis 1958 in Paris, um schließlich in den Jahren 1962 bis 1966 an der Scuola d'Arte Italia in Kairo in Ägyptenzu lehren. Dort entwickelte er seine Sassintesi, eine abstrahierende Form des Futurismus, fort. Ab 1966 arbeitete er vorwiegend für das Futurismusmuseum in Mailand.


Höhe: 100 cm
Breite: 140 cm
Tiefe: 3,5 cm
Weiterführende Links zu "Ölgemälde - Le forze della curva (1930) - Tullio Crali - sign."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ölgemälde - Le forze della curva (1930) - Tullio Crali - sign."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Vorteile

 

Keine Versandkosten

Wir lieferen Weltweit und versandkostenfrei

 

14 Tage Widerrufsrecht

Sie können innerhalb von 14 Tagen Ihre Bestellung widerrufen

 

+49 (0) 351 205 6447 Hotline

Persönliche Beratung u. Bestellung, Mo-Fr. 10-17 Uhr

 

Alle sicheren Zahlungsarten

Paypal, Master Card, Visa, Amazon Pay uvm.