Login / Anmelden
Warenkorb
Wunderbare Bronze Figur Nilpferd auf Marmorsockel von MILO
Wunderbare Bronze Figur Nilpferd auf Marmorsockel von MILO
Wunderbare Bronze Figur Nilpferd auf Marmorsockel von MILO
Wunderbare Bronze Figur Nilpferd auf Marmorsockel von MILO
Wunderbare Bronze Figur Nilpferd auf Marmorsockel von MILO

Wunderbare Bronze Figur Nilpferd auf Marmorsockel von MILO

Art.Nr.:AL-270
149,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage
Menge:

Diese wunderbare Nilpferd-Bronze ist eine Kreation des Künstlers Milo. Durch feine Details und die großartige Verarbeitung wirkt die Skulptur besonders lebendig. Der Sockel der Nilpferd Bronze besteht aus Marmor und die Bronze ist mit der Signatur des Künstlers versehen. Der massive grünliche Marmorsockel ergänzt die Skulptur auf eine wundervolle Art und macht sie zu einem echten Schmuck- und Sammlerstück, welches das Herz von Tierbronzesammlern sicherlich höher schlagen lässt. Auch bei dieser Tierskulptur hat der Künstler Milo die typische Physiognomie des Tieres wunderbar getroffen und effektvoll in Szene gesetzt.

Wie alle anderen Bronzeartikel in unserem Shop wird auch dieses Exponat von Hand gegossen und unterliegt unseren strengen Qualitätsrichtlinien bei der Herstellung. Zudem werden alle unsere Skulpturen ausschließlich im Wachssausschmelzverfahren hergestellt.


Der Künstler Milo, welcher 1955 mit dem Namen Miguel Fernando Lopez geboren wurde, entdeckte schon zeitig seine Liebe für die Herstellung von Tierskulpturen, wobei er auch sehr gerne attraktive Aktskulpturen und aufregende Moderne Kunst Skulpturen fertigt. Milo studierte die Bildhauerei in Lissabon um seine Kunstfertigkeit noch zu verfeinern. Das Miguel schon während seines Studiums anfing seine Bronzen zu verkaufen sollte sich später als hervorragende Idee herausstellen. Heute gilt der freischaffende Künstler als einer der beliebtesten Bildhauer Portugals. Das Nilpferd ist auch als Flusspferd oder Großflusspferd bekannt. Die schwerfälligen Tiere mit ihren kurzen Gliedmaßen und ihren massigen und fassförmigen Körpern leben heute nur noch im südlichen Teil von Afrika. Obwohl Nilpferde kaum natürliche Feinde haben ist die Population der Flusspferde vom Aussterben bedroht. Einzig Jungtiere werden manchmal von Löwen, Hyänen, Krokodilen oder Leoparden gefressen. Nilpferde sind Pflanzenfresser und vertilgen hauptsächlich Gräser. Von Flusspferden geht für den Menschen besonders dann eine Bedrohung aus, wenn der Mensch zu nah an eine Mutter mit ihrem Jungtier gerät. Seit Ewigkeiten hält sich die Behauptung, dass die Nilpferde die gefährlichsten Tiere Afrikas sind und mehr Todesfälle verursachen als andere Raubtiere.



Breite: 17 cm

Höhe: 16 cm

Tiefe: 8 cm

Gewicht: 3 kg

100% Bronze
Telefonische Bestellung
zurück