Login / Anmelden
Warenkorb
Bronzefiguren auf Rechnung
Erotik Wiener Bronze, Faunpärchen b. Liebesspiel, 2 teilig, sign
Erotik Wiener Bronze, Faunpärchen b. Liebesspiel, 2 teilig, sign
Erotik Wiener Bronze, Faunpärchen b. Liebesspiel, 2 teilig, sign
Erotik Wiener Bronze, Faunpärchen b. Liebesspiel, 2 teilig, sign
Erotik Wiener Bronze, Faunpärchen b. Liebesspiel, 2 teilig, sign
Erotik Wiener Bronze, Faunpärchen b. Liebesspiel, 2 teilig, sign

Erotik Wiener Bronze, Faunpärchen b. Liebesspiel, 2 teilig, sign

Art.Nr.:RL-022/023
Statt 199,00 EUR
Nur 139,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage
Menge:

Teufel und Jungfrau beim Genuss von oralen Zärtlichkeiten. Detailgetreu ausgeführt in Wiener Bronze. Der Teufel begehrt die schöne Jungfrau, möchte die Dame gern im Liegen oral verwöhnen. Eine wunderschöne Alltagsszene wird hier zur künstlerischen Realität.  2-teilige Erotikbronze, designt von "Bergmann", dem bekannten Wiener Künstler. Diese Figuren können verschiedene, höchst erotische Positionen einnehmen. Wie am Original Künstler signiert. Die Filigranität dieses Bronzeobjektes sucht Ihres gleichen, qualitativ ist diese feine Bronze in jedem Fall mit dem Original vergleichbar. Als Museumsabguss, ein echter Zauber für alle Freunde stilvoller Erotik- Bronzen sowie für Bronzekenner gleichermaßen. Wie alle unsere anderen Figuren und Skulpturen wird auch dieses Kunstwerk von Hand in unserer eigenen Bronzegießerei hergestellt, und unterliegt der ständigen Qualitätskontrolle um allen Ansprüchen eines Bronzeliebhabers gerecht zu werden.

Wie alle anderen Bronzeartikel in unserem Shop wird auch dieses Exponat von Hand gegossen und unterliegt unseren strengen Qualitätsrichtlinien bei der Herstellung. Zudem werden alle unsere Skulpturen ausschließlich im Wachssausschmelzverfahren hergestellt.


Der Fanus, welcher auch als Wolfsgott bekannt ist, ist eine altitalische Gottheit, welcher in den unterschiedlichsten Formen auftritt. Sein weibliches Gegenstück ist Fauna, welche entweder als seine Schwester oder als seine Frau angesehen wird. Der Faunus gilt als Beschützer der Bauern und deren Vieh sowie als der Gott der Fruchtbarkeit von Tieren und Menschen. Der Faun wird oftmals als ein Fabelwesen mit großer Ähnlichkeit zum Satyr dargestellt, welcher der griechischen Mythologie entstammt. Als Gott der Bauern soll der Faunus als Mischwesen an den Feldern wachen. Die meisten Darstellungen, wie auch die hier gezeigte, zeigen den Faunus als eine Mischung aus Mensch und Ziege.



Breite: 9 cm

Höhe: 3 cm

Tiefe: 6 cm

Gewicht: 0,2 kg

100% Bronze
Telefonische Bestellung
zurück
pintarest
google+