Login / Anmelden
Warenkorb
Erotik Wiener Bronze, Faunpaar liebkost sich gegenseitig, v. P.J
Erotik Wiener Bronze, Faunpaar liebkost sich gegenseitig, v. P.J
Erotik Wiener Bronze, Faunpaar liebkost sich gegenseitig, v. P.J
Erotik Wiener Bronze, Faunpaar liebkost sich gegenseitig, v. P.J
Erotik Wiener Bronze, Faunpaar liebkost sich gegenseitig, v. P.J

Erotik Wiener Bronze, Faunpaar liebkost sich gegenseitig, v. P.J

Art.Nr.:RL-021
69,00 EUR
inkl. 19 % MwSt zzgl.
Lieferzeit: 2 Tage
Menge:

Teufel und Jungfrau beim Liebesspiel. Dies ist vollendete Kunst nach Wiener Erotik Bronze Art!  Ein nieder kauernder Faun lässt sich genüsslich oral von einer schönen Jungfrau verwöhnen und stimuliert während dessen zärtlich ihr feuchtes Lustzentrum mit seinen Fingern. Auf sensationelle Weise inszeniert und zur Vorlage für den Bronzeguss erdacht, hat dieses Kunstwerk der bekannte Künstler P.J. geschaffen. Auf der Oberseite des Bronzefußes ist die Skulptur getreu dem Original signiert. Die Filigranität dieses Bronzeobjektes sucht Ihresgleichen. Qualitativ ist diese feine Bronze in jedem Fall mit dem Original vergleichbar. Als Museumsabguss, ein echter Zauber für alle Freunde des stilvollen Erotik- Aktes und für Bronzekenner gleichermaßen.

Wie alle anderen Bronzeartikel in unserem Shop wird auch dieses Exponat von Hand gegossen und unterliegt unseren strengen Qualitätsrichtlinien bei der Herstellung. Zudem werden alle unsere Skulpturen ausschließlich im Wachssausschmelzverfahren hergestellt.


Der Faunus gilt als altitalischer Gott, welcher auch unter der Bezeichnung Wolfsgott bekannt wurde. Er ist als Gott der Natur Beschützer der Hirten und der Bauern, sowie deren Tiere und Felder. Sein weibliches Pendant ist Fauna. Sie wird einerseits als seine Schwester, anderseits als seine Frau angesehen. Der Faunus gilt in der römischen Mythologie als der Sohn von Picus und Enkel des Saturnus. Sein griechisches Ebenbild ist Pan, der Sorge für die Fruchtbarkeit von Mensch und Tier trägt. Wenn ein Fanus erscheint, dann ist er niemals allein, sondert tritt in einer Gruppe auf. Der Faun als lüsternes Wesen gilt als ein beliebtes Sujet der Kunst und fand nicht nur in der Bildhauerei, sondern auch in der Malerei als Kunstobjekt Verwendung.



Breite: 10 cm

Höhe: 7 cm

Tiefe: 6 cm

Gewicht: 0,5 kg

100% Bronze
Telefonische Bestellung
zurück